2023_04_News_Kulturpass

Seit dem 1. März 2024 haben Jugendliche, die im Jahr 2024 18 Jahre alt werden, die Möglichkeit, ihr KulturPass-Budget in Höhe von 100 Euro freizuschalten und damit ab ihrem Geburtstag vielfältige kulturelle Angebote zu nutzen.  Eine Neuerung in diesem Jahr ist auch, dass längerfristige Workshops und Kurse über den KulturPass angeboten werden können. So kann das Angebot an kultureller Bildung im KulturPass erweitert werden, denn die Vielfalt und Qualität der Angebote tragen maßgeblich zum Erfolg des Projekts bei. Um den Einstieg als Anbieter*innen möglichst leicht zu machen, gibt es regelmäßig Workshops und Schulungen. Diese Workshops dienen dazu, die Plattform hinter dem KulturPass näherzubringen und praktische Tipps zur Erstellung der Angebote und zur Abwicklung zu geben.

Die nächsten Termine sowie die Anmeldung finden Sie hier. Im Info-Blatt finden Sie Eckdaten zum KulturPass. Es richtet sich an Menschen, die mit Jugendlichen direkt in Kontakt kommen: Pädagogische Fachkräfte und Kulturschaffende sowie die entsprechenden lokalen Institutionen, damit sie erste Informationen zum KulturPass weitergeben können.


Infoblatt