Aktuelles aus NRW

Tagung: Global Learning in postkolonialen Zeiten

Die Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW veranstaltet am 21. und 22. Oktober 2021 die hybride Tagung "Global learning in postcolonial times? New perspectives on arts and culture". Hier werden Fragen zu postkolonialen und globalen Lernperspektiven diskutiert, um gemeinsam Empfehlungen für neue pädagogische Perspektiven auf Kunst und Kultur zu entwickeln. Sie bietet eine Vielzahl von Podiumsdiskussionen und Vorträgen renommierter Referent*innen aus der ganzen Welt.

Die Konferenz findet als hybride Veranstaltung sein, bei der Sie wählen können, ob Sie persönlich oder online teilnehmen möchten. Tagungsort ist die Akademie der Kulturellen Bildung in Remscheid, parallel wird sie für Teilnehmer*innen live im Internet übertragen.

Die Konferenzsprache ist Englisch.

Zur Anmeldung

Zum Programm-Folder