Aktuelles aus NRW

10.06.2021 PROQUA Fachkonferenz 1: Es lebe der Unterschied?!

Die Programmbegleitende Qualitätsentwicklung PROQUA „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ der Akademie der Kulturellen Bildung lädt alle Interessierten herzlich ein zu den nächsten Online-Fachkonferenzen, jeweils Donnnerstag, 10. und 17. Juni 2021.

Online-Fachkonferenz: Es lebe der Unterschied?!
Lokal-regionale Identitäten und Kulturelle Bildung in ländlichen Räumen

Der demographische und digitale Wandel führt zu Veränderungen in ländlichen Regionen. Neben strukturellen Ausdünnungen kultureller Angebote durch Schrumpfung und Überalterung ist in jüngster Zeit auch ein neuer Trend zur Landliebe und zum Zuzug feststellbar. Die Fachkonferenz thematisiert die Rolle und Bedeutung Kultureller Bildung für die Herausbildung und Transformation lokal-regionaler kultureller Identitäten. Damit ist ein Perspektivwechsel beabsichtigt. Nicht strukturelle Defizite sollen im Mittelpunkt stehen, sondern die kulturellen Unterschiede und Potenziale von Regionen. Denn für Kinder und Jugendliche, die in ländlichen Regionen aufwachsen oder neu zuziehen, sind lokale Zugehörigkeit und kulturelle Teilhabe ebenso bedeutsam wie der Dialog zwischen den Generationen darüber, was die kulturelle Identität letztlich ausmachen soll. Die Fachkonferenz wird neben Vorträgen und Projektbeispielen praxisorientierte Austauschmöglichkeiten und Beratung in unterschiedlichen Themenforen anbieten. Sie findet mit Unterstützung des Bundesverbands Soziokultur e.V. statt.

Donnerstag, 10. Juni 2021,
09:30 - 13:45 Uhr

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Mehr Informationen und Anmeldung