Aktuelles aus NRW

Feedback-Tool Online-Formate

Im Zuge der Studie „Kultur macht stark digital: Chancen und Herausforderungen von Online-Formaten in der kulturellen Bildung“, die das JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis durchgeführt hat, wurde ein Feedback-Tool für die Befragung von Kindern und Jugendlichen erstellt. Es handelt sich um eine Online-Befragung von Teilnehmenden von digitalen oder hybriden Projekten im Rahmen von „Kultur macht stark“, die von jedem lokalen Projekt niederschwellig genutzt werden kann. Die Ergebnisse stehen umgehend nach der Befragung online zur Verfügung.  

Das Feedback-Tool ist eine Möglichkeit für die lokalen Projekte, Rückmeldungen zu digitalen und hybriden Angeboten einzuholen, ihre Angebote zu evaluieren und das Feedback methodisch einzubinden. Wenn Sie das Tool für Ihre Projekte für geeignet halten, machen Sie Ihre Bündnisse gern darauf aufmerksam.

Das JFF hat sich um datenschutzrechtliche Fragen gekümmert; diese sind in einem Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO festgehalten. Alles, was die lokalen Projektleiterinnen und Projektleiter  machen müssen, ist die Einverständniserklärung für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten von den Teilnehmenden einzuholen und den Link an sie weiterzuleiten. Es wurden zwei Einverständniserklärungs-Vorlagen, eine für unter 16-Jährige und eine für Jugendliche ab 16, vorbereitet. Diese können auf der Seite heruntergeladen werden. 

Unter kubi-digital.jff.de finden Sie zum einen die Studie und zum anderen den Link zum Feedback-Tool sowie zu allen Unterlagen. Bei Fragen im Zusammenhang mit der Nutzung des Feedback-Tool können Sie sich direkt an das JFF wenden: