Aktuelles aus NRW

02.09.2020 "Kultur macht stark" Restart

Das 2. WebSeminar von„Kultur macht stark“ in Zeiten analoger, kontaktarmer Projektentwicklung. Die Lockerungen der Corona-Kontaktbeschränkungen machen es möglich: Es geht wieder los mit analogen Veranstaltungen in der kulturellen Kinder- und Jugendarbeit! Tanzen und Spielen unter freiem Himmel, Kunstprojekte mit persönlichen Material-Taschen und Einzel-Gaming-Stationen im großen Veranstaltungssaal. Dies sind nur ein paar der kreativen Lösungen, die für die NRW-Ferienzeit entwickelt worden sind - selbstverständlich immer unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.

Nach dem großen Erfolg des ersten, lade ich Sie herzlich zum zweiten digitalen NRW-weiten Erfahrungsaustausch ein! Auch in diesem WebSeminar geht es um den Austausch: über die vergangenen Ferienwochen und Sommermonate, die vielen Erfahrungen und die Ausbau-Möglichkeiten der neuartigen Ansätze für zukünftige Projekte.
Sie haben bereits gute Erfahrungen gemacht oder möchten Ihr Konzept vorstellen? Dann melden Sie sich gerne bei Kathrin Volkmer und schicken Ihr Projektbeispiel.

Als besonderer Gast wird sich ein Programmpartner vorstellen, bei dem in der zweiten Jahreshälfte Anträge möglich sind.

Moderation:
Kathrin Volkmer (Servicestelle „Kultur macht stark“ NRW) und
Dirk Stute (Arbeitsstelle „Kulturelle Bildung NRW“)

2. kostenfreies WebSeminar per Zoom
02. September 2020
14:00 - 16:00 Uhr
Bitte loggen Sie sich zu 13:45 Uhr ein, damit wir um 14 Uhr starten können.

Zur Anmeldung

Rückfragen und Information:
Kathrin Volkmer
02191 - 794-377
info@kulturmachtstark-nrw.de