Bücher

Auf dem Weg zur Kulturschule II - Weitere Bausteine zu Theorie und Praxis der Kulturellen Schulentwicklung // Tom Braun, Max Fuchs, Viola Kelb, Brigitte Schorn (Hrsg.)

rechtsLeidenschaftlich lernen - Kulturpotenziale entfalten. In dieser Orientierung haben seit Erscheinen des ersten Bandes "Auf dem Weg zur Kulturschule" (Braun/Fuchs/Kelb 2010) zahlreiche Akteure in Schule und Kultureller Bildung Impulse der Kulturellen Schulentwicklung aufgegriffen und weitergeführt. Die Erfahrungen zeigen: Der Weg zur Kulturschule hält zahlreiche Herausforderungen bereit.... mehr ›

Handbuch Kulturelle Bildung // Hildegard Bockhorst, Vanessa-Isabelle Reinwand, Wolfgang Zacharias (Hrsg.)

rechtsWas ist Kulturelle Bildung? Was sind ihre theoretischen Grundlagen? In welchen Handlungsfeldern, Kunstsparten, Kultur- und Bildungseinrichtungen, Kontexten und Wirkungsformen findet sie statt? Obwohl Kulturelle Bildung seit einigen Jahren in aller Munde ist und zahlreiche Positionspapiere, Stellungnahmen, Modelle und Projekte ihre Aktualität und Bedeutung betonen, gab es bisher keine... mehr ›

Westwind. Kinder- und Jugendtheater in Nordrhein-Westfalen // Wolfgang Schneider, Stefan Keim (Hrsg.)

rechts Nordrhein-Westfalen hat eine der vielfältigsten Landschaften für Kinder- und Jugendtheater. Kaum eine Arbeitsweise oder Form des Theaters, die sich in den letzten Jahren ausgebildet hat, ist hier nicht zu finden. Nirgendwo anders gibt es eine so vielfältige Szene von freien Gruppen, Landesbühnen und Stadttheatern, die sich an ein junges Publikum wenden. Dieses Buch... mehr ›

Auf dem Weg zur Kulturschule // Tom Braun, Max Fuchs, Viola Kelb

rechtsDas Ziel von Kulturschule lautet: Mit Kunst und Kultur das Recht aller Kinder und Jugendlichen auf gesellschaftliche Teilhabe stärken! Wie kann es einer Schule gelingen, ästhetisch-kulturelle Praxis in den Mittelpunkt aller Bereiche ihres Schullebens zu stellen? Welche strukturellen Voraussetzungen, Qualifikationen und Haltungen müssen in einer Schule gegeben sein, damit... mehr ›

Selbst entdecken ist die Kunst - Ästhetische Forschung in der Schule // Christina Leuschner, Andreas Knoke (Hrsg.)

rechtsWarum ist pink eine Mädchenfarbe? Was bedeutet das Graffiti an meiner Hauswand? Wie romantisch sind Liebeslieder auf MP3? Auch wenn es nicht immer offensichtlich ist: Kulturelle Fragestellungen sind fester Bestandteil des Alltags von Kindern und Jugendlichen. In der Schule stehen sie jedoch nur selten auf dem Stundenplan. Denn Antworten lassen sich mit herkömmlichen Methoden nur schwer... mehr ›

Lebenskunst lernen in der Schule. Mehr Chancen durch Kulturelle Schulentwicklung // Tom Braun (Hrsg.)

rechtsDas vorliegende Buch beleuchtet das Vorhaben einer kulturellen Schulentwicklung ausgehend von dem Ziel einer verbesserten Teilhabegerechtigkeit für alle Kinder und Jugendlichen. Es stellt Überlegungen vor, wie in den Schulen konzeptionelle und strukturelle Voraussetzungen geschaffen werden können, die Kunst und Kultur als Mehrwert für alle in der Schule lernenden und... mehr ›

Kunstunterricht - fächerverbindend und fachüberschreitend // Georg Peez (Hrsg.)

rechtsGanztagsschule, G8, bilingualer Unterricht oder verstärkte Kooperation mit außerschulischen Partnern: Fächerverbindender Unterricht, fachüberschreitende Projekte und Fächerverbünde prägen derzeit die Diskussionen von der Bildungspolitik bis in die Schulen hinein. Für das Fach Kunst geht es zugleich mancherorts ums „Überleben". Dieser... mehr ›

© 2014 Arbeitsstelle Kulturelle Bildung in Schule und Jugendarbeit NRW – Akademie Remscheid

Zum Seitenanfang Drucken