Theater

Seit Jahrhunderten versucht der Mensch mit Hilfe des Theaterspiels, sich und die Welt zu erklären. Bis heute hat diese Kunstform nichts an Faszination eingebüßt. Schon Kleinkinder schauen gebannt zu, wenn sich Bilder, Bewegungen, Geräusche und Musik zu einem spannenden Bühnengeschehen verbinden. Im aktiven Theaterspiel haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, ihre Sicht der Dinge zu formulieren, Visionen zu entwickeln und sie dem Publikum mitzuteilen. Die Welt wird auseinander genommen und wieder neu zusammengesetzt. Als ein Ort der Kommunikation und Begegnung unterstützt das Theater die aktive Teilhabe junger Menschen an unserer Gesellschaft.

zu den Kooperationspartnern

© 2014 Arbeitsstelle Kulturelle Bildung in Schule und Jugendarbeit NRW – Akademie Remscheid

Zum Seitenanfang Drucken